Über mich


Mein Name ist Kathrin Behme und ich freue mich, dass Sie den Weg hierher gefunden haben. Im Juli 2019 habe ich mich mit den Themen selbständig gemacht, die mir wirklich am Herzen liegen. Dabei treibt mich vor allem der Wunsch an, eine bessere Welt zu hinterlassen, als ich sie aktuell vorfinde. In meinem eigenen Leben habe ich erfahren, dass die Formate Coaching, Moderation und Training mit all ihren verwandten Themen und Methoden einen Unterschied im Leben von Menschen machen können und daher ein Stück zu dieser besseren Welt beitragen.

 

Ich lege Wert auf eine fundierte fachliche Ausbildung und kontinuierliche Weiterbildung. Laut dem Gallup StrengthsFinder ist eine meiner Hauptstärken die Wissbegier ("Learning") - diese lebe ich seit vielen Jahren voll aus.

 

Die menschlichen Faktoren für meine Arbeit bringe ich auf natürlichem Weg mit (da hab' ich Glück ;-) ) - die fachlichen habe ich mir über die Jahre im Rahmen verschiedenster Weiterbildungen und durch meine beruflichen Erfahrungen erarbeitet:

"What can you see on the horizon?"

aus dem Song "Into the West" / Herr der Ringe III


Studium der Kommunikationswissenschaft (M.A.), Germanistik und Anglistik (B.A.) an der Universität Duisburg-Essen


Langjährige Erfahrung als Trainerin in der Erwachsenenbildung und Jugendarbeit zu unterschiedlichsten Themen aus dem Bereich der sozialen Kompetenzen


Mehrjährige Erfahrung als Personalentwicklerin in verschiedenen Unternehmen


Ausbildung zur Suggestopädin (DGSL)


Ausbildung zum Coach (DVWO)


Ausbildung zur Online-Trainerin (IHK)


Viele, viele Weiterbildungen zu den Themen Kommunikation, Moderation, Konfliktmanagement, Gewaltfreie Kommunikation, Beratung, Zeitmanagement, Diversity Management und und und …


Regelmäßige externe Supervision sichert die Qualität meiner Arbeit.

Netzwerke

Ich engagiere mich in verschiedenen Netzwerken und nutze die Expertise meiner KollegInnen auch gerne für gemeinsame Projekte:


Veröffentlichungen